Jetzt Preisvorteil sichern!

Franken draußen erleben!

Genießen Sie die Vielfalt

in und um Memmelsdorf

Ob Natur, (Bier)Kultur oder sportliche Unternehmungen – in Memmelsdorf, Bamberg und Umgebung finden Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung: Im Westen liegt die Weltkulturerbestadt Bamberg, im Osten die Fränkische Schweiz mit ihren Wäldern und Felsformationen – dazwischen eingebettet liegt die Fränkische Toskana, ein Kleinod mit geradezu „italienischem Charme“.

bamberg-panorama

Von uns nach Bamberg

Von unserem Brauerei-Gasthof in Memmelsdorf haben Sie direkte Busanbindung bis ins Zentrum der Stadt Bamberg. Genießen Sie einen Stadtbesuch ohne Parkplatzsuche, denn Sie können Ihren PKW in unserem eigenen großen Parkhof bequem abstellen. Mit dem Fahrrad können Sie bequem auf dem Fahrradweg die 7 km bis nach Bamberg fahren.

Unser Bierkeller in Memmelsdorf

Vor dem Zeitalter der modernen Kühlanlagen wurden unsere Bierfässer in einem Bierkeller, der in einem Berg mitten im Ort liegt, aufbewahrt und kühl gelagert. Auf unserem Keller gibt es fränkische Brotzeiten und kühles Bier.

schloss-seehof

Schloss Seehof

Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das Renaissance-Schloss, das Sie von uns aus in 5 Minuten zu Fuß erreichen können. Während eines Spaziergangs durch die Parkanlage von Schloss Seehof mit seinen vielen Weihern, können Sie die Seele baumeln lassen. Eine Führung durch das Schloss vermittelt Ihnen einen Einblick in frühere Zeiten.

Mit dem Fahrrad durch Franken:

In der Region um Memmelsdorf stehen Ihnen zahlreiche, abwechslungsreiche Radtouren zur Auswahl: In der Fränkischen Toskana und der gesamten Fränkischen Schweiz finden Sie idyllische Rundwege, aber auch anspruchsvolle Routen vorbei an erhabenen Felstürmen, weiten Hochebenen und ausgedehnten Wäldern. Das gut ausgebaute Radwegenetz der Fränkischen Schweiz und des Bamberger Umlands hält für jeden Radfahrer das passende Angebot bereit.

Für den ersten Überblick über die Möglichkeiten rund ums „Radeln“ um Memmelsdorf verweisen wir hier auf die schönsten Radtouren der Region Memmelsdorf:

Radfahren in der Fränkischen Toskana

Fahrradvermietungen in Bamberg

13brauereinweg_hp

Der 13-Brauereien-Weg

Auf einer abwechslungsreichen Wanderung mit einer Länge von 32 km laden Sie insgesamt 13 oberfränkische Brauereien zur gemütlichen Einkehr ein. Zahlreiche kulturelle und naturgegebene Sehenswürdigkeiten liegen am Weg. Spezielle Hinweisschilder halten Informationen hierzu bereit und sorgen für Kurzweil. Zu Fuß oder mit dem „Radl“, die herrliche Natur und die fränkischen Dörfer und Städte bieten für jeden etwas. Wem 13 Brauereien zu viel sind, der kann auch die kleine Runde machen. Als Rundweg mit Start in Memmelsdorf ist ebenfalls möglich und ist mit etwa 8 km Länge für jedermann ein Vergnügen! Beim planen bitte unbedingt auf die Öffnungszeiten der verschiedenen Brauereien achten.

Freizeit - Hotel Gasthof Höhn

Die Strullendorfer Bierkellerrunde

Von unserem Brauerei-Gasthof in Memmelsdorf bis zu einem möglichen Einstiegspunkt in die Bierkellerrunde in der Ortschaft Geisfeld sind es nur 9 km. Dort ist natürlich auch gleich ein Bierkeller für einen ersten kleinen Stopp entlang der knapp 17km langen Runde entlang von insgesamt 15 Bierkeller, Gaststätten und Brauereien.  Der Radweg verläuft fast ausschließlich abseits öffentlicher Straßen oder auf separaten Radwegen. Er ist von Verlauf und Höhenunterschieden her leicht zu befahren und auch für Familien mit Kindern geeignet. Die Wegmarkierung (Fahrrad mit Bierkrug und Sonne) ist gut zu erkennen. Beim planen bitte unbedingt auf die Öffnungszeiten der verschiedenen Brauereien achten.

altes-rathaus-bamberg

Weltkulturerbe Bamberg

In der nahe gelegenen Sieben-Hügel-Stadt Bamberg, die auch das „Rom Bayerns“ genannt wird, gibt es viel zu entdecken: Da wären z. B. der Dom mit der letzten Ruhestätte des Kaiserpaares, dem einzigen Pabstgrab außerhalb des Vatikans und dem Bamberger Domreiter, Klein-Venedig oder das Schlenkerla mit seinem einzigartigen Rauchbier zu nennen. Sie können aber auch auf den Spuren E.T.A.-Hoffmanns wandeln oder an einem Kultur-Highlight in der Konzert- und Kongresshalle teilnehmen.

Fränkische Toskana

Im Westen die Weltkulturerbestadt Bamberg, im Osten die Fränkische Schweiz mit Wäldern und Felsformationen – dazwischen eingebettet liegt die Fränkische Toskana. Eine Landschaft mit sanften Hügeln, Feldern und Streuobstwiesen, die sich entlang dreier Bachtäler erstreckt, erinnert an die italienische Namensgeberin. Ein Teil des gut ausgebauten Wander- und Radwegnetztes ist barrierefrei und auf einigen Wegen gehen Kunst und Natur eine besondere Verbindung ein. Der Skulpturenweg „Figur im Fokus“, der „Kunst- und Besinnungsweg“ und die „Fränkische Straße der Skulpturen“ sind ein Dorado für Liebhaber moderner Kunst.

Alle Wege & Wanderungen in der fränkischen Toskana finden Sie auf dem Überblick über die örtlichen Wege sowie auch im Tourenplaner der fränkischen Toskana.

felsen-fraenkische-schweiz

Fränkische Schweiz

Der Naturpark Fränkische Schweiz, das Land der Burgen, Höhlen und Mühlen, liegt im Städtedreieck Bamberg, Bayreuth und Erlangen.
Von uns aus können Sie herrliche Tagestouren z. B. nach Gößweinstein mit seiner berühmten Wallfahrtskirche und seiner romantischen Burg oder nach Pottenstein, dem Zentrum eines der beliebtesten Urlaubsgebiete Deutschlands unternehmen.

Mit dem Motorrad durch Franken:

Bei uns sind Motorradfahrer jederzeit herzlich willkommen, da der Chef selbst begeisterter Motorradfahrer ist. Er gibt gerne den einen oder anderen guten Tipp für eine gelungene Tour.
Und wenn er Zeit hat, fährt er auf Wunsch auch selbst mit. Hier finden Sie eine seiner Lieblingstouren:

Motorradtour

Unsere Arrangements

Golfclubs in Bamberg und Umgebung

close
open