Aktuelle Infos

Aktuelle Regeln

Welche Verordnungen gelten aktuell?

Für einen sorgenfreien Aufenthalt möchten Sie über die derzeit hier geltenden Regelungen informieren.
Welche Voraussetzungen für den Besuch in der Gastronomie oder als Gast im Hotel gelten, haben wir für Sie in einer Übersicht zusammengestellt.

Gasthof

(Stand 12.01.2022)

  • 2G-Regel: Für einen Besuch in unserem Braugasthof gilt weiterhin die 2G-Regel (ab 12 Jahren). Bitte bringen Sie dazu ihren 2G-Nachweis (geimpft oder getestet) und Personalausweis mit. Ein zusätzlicher Schnelltest ist in Bayern nicht erforderlich
  • Innen muss eine FFP2-Maske getragen werden. Am Tisch natürlich nicht mehr.
  • Kinder unter 6 Jahre sind von der 2G-Regel befreit.
  • Schüler/innen von 6-17 sind von der 2G-Regel befreit, sofern sie im Rahmen des Schulbesuchs regelmäßig getestet werden
  • Sperrstunde ist um 22.00 Uhr

Hotel

(Stand 12.01.2022)

  • 2G-Regel: Für einen Aufenthalt in unserem Hotel gilt weiterhin die 2G-Regel (ab 12 Jahren). Bitte bringen Sie dazu ihren 2G-Nachweis (geimpft oder getestet) und Personalausweis zum Check-In mit. Ein zusätzlicher Schnelltest ist in Bayern nicht erforderlich
  • Eine FFP2-Maske muss auf allen Wegen in Innenräumen getragen werden (nicht im Zimmer oder am Tisch)
  • davon ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren und Schüler/-innen, die im Rahmen des Schulbesuchs regelmäßig getestet werden
  • ein PCR-Test oder Schnelltest ist nicht mehr zulässig
  • ein Gästezimmer darf mit Gästen aus max. 3 Haushalten belegt werden
  • Kinder unter 6 Jahre sind von der 2G-Regel befreit.
  • Schüler/innen von 6-17 sind von der 2G-Regel befreit, sofern sie im Rahmen des Schulbesuchs regelmäßig getestet werden

Tagungen

  • für Tagungen und deren Teilnehmer gilt auch die 2G-Regel
  • es ist auf allen Wegen eine FFP2-Maske zu tragen

Wichtig für Geschäftsreisende:

  • Zwingend erforderliche und unaufschiebbare nichttouristische Beherbergungsaufenthalte (Geschäftsreisen) unterliegen weiterhin der 3G-Plus-Regelgung. Entsprechend gilt hier Geimpft, Genesen oder mit einem PCR-Test getestet. Der PCR-Test darf bei Anreise nicht älter als 48 Stunden sein und muss vor Ort alle 72 Stunden wiederholt werden